TC Waging am See e.V.
Dienstag, 24 Juli 2018 10:18

Eine erfolgreiche Saison 2018 der Waginger Tennis-Jugend: Zwei 2. Plätze und ein 3. Platz

Die U14-Mannschaft des TC Waging Die U14-Mannschaft des TC Waging

Zahlreiche Spiele gab es in dieser Tennis-Saison 2018 für die Jugendmannschaften des TC Waging zu bestreiten. Der Tennis-Club meldete für diese Spielzeit, die von Anfang Mai bis Mitte Juli reichte, beim ausrichtenden Bayerischen Tennisverband 3 Mannschaften für den Jugendbereich: eine U12-, eine U14- und eine U18-Mannschaft.

In der Gruppe 609 der Bezirksklase 2 erreichte die U12-Mannschaft ("Bambini") mit Trainer Klaus Obermaier bei 8 teilnehmenden Mannschaften den hervorragenden 2. Platz hinter dem TuS Alztal Garching und wurde damit Vizemeister vor Mannschaften aus Burghausen oder Mühldorf. Sebastian Lohmeier schaffte es, alle 6 Einzel jeweils für sich zu entscheiden und trug so maßgeblich zur guten Endplatzierung bei.

Der U14 des TC Waging, trainiert und betreut von Arne Lohmeier, gelang in der 7er-Gruppe 443 der Bezirksklasse 3 ein sehr erfreulicher 3. Platz, äußerst knapp hinter dem punktgleich Zweitplatzieren TSV Siegsdorf II, doch in der Endabrechnung mit nur einem gewonnenen Match weniger. Sieger dieser Gruppe wurde der TC Bernau, gegen den im letzten Spiel ein Unentschieden für den Gruppensieg gereicht hätte. Dieses entschied aber verdientermaßen der TC Bernau für sich.

Die Junioren der U18, die von Franz Schuhegger gecoacht werden, hatten in ihrer 4er-Gruppe 360 der Bezirksklasse 2 jeweils ein Hin- und ein Rückspiel zu bestreiten. Als Gruppenzweiter setzte man hier ein starkes Ausrufezeichen, war dieses Ergebnis in dieser starken Konkurrenz so nicht erwartet worden. Meister wurde hier der TC Bad Reichenhall, Gruppendritter die TF Schönau am Königssee.

Das Wetter spielte in dieser Saison meistens gut mit, so dass bis auf zwei Spielverlegungen alle Begegnungen bei bester Witterung fair und verletzungsfrei durchgeführt werden konnten. Nach den Spielen traf man sich immer traditionell zum gemeinsamen Essen im ansässigen Clubheim, so ist es doch bei den Tennispunktspielen üblich, dass die Heimmannschaft die Gastmannschaft hierzu einlädt.

Ähnliche Artikel

platz

TC WAGING AM SEE

logo tc waging
Gegründet im Jahre 1971 mit damals 4 Sandplätzen und 21 Mitgliedern.
Mittlerweile können 12 Sand- und 4 Hallenplätze benutzt werden.

UNTERSTÜTZT VON

Logo MB30

MB30 - agentur für internet und werbung
Mühlberg 30, 83329 Waging am See
Tel. 08681 / 698440
Mail: info@mb30.de | Web: www.mb30.de

KONTAKT TC WAGING

08681 / 819
(Vereinsheim / Tennis-Stüberl)

info@tc-waging.de
1vorstand@tc-waging.de

Am See 11 (Navi: Angerpoint 3)
83329 Waging am See