TC Waging am See e.V.
Dienstag, 23 Juni 2020 14:58

Aktualisierte Hygiene- und Verhaltensregeln zur Nutzung der Umkleiden und Duschen

Wichtigstes Grundprinzip ist nach wie vor, dass immer ein Abstand unter allen Personen auf der Anlage von mindestens 1,5 Metern einzuhalten ist.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV für Spieler und Erziehungsberechtigte sind allen Mitgliedern und Gästen zuverlässig zur Kenntnis zu bringen, z.B. durch Aushang, E-Mail, Rundschreiben, Vereinshomepage, soziale Medien etc.

Ein wichtiger Hinweis: Auf Verlangen ist der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde ein standortspezifisches Schutz- und Hygienekonzept vorzulegen. Die BTV-Dokumente dienen als Vorlage, müssen aber insbesondere im Bereich "Umkleiden und Duschen" individuell angepasst werden (z.B.: max. zulässige Personenzahl, Anzahl der genutzten Duschen, Reinigungsintervalle). Um sicher zu gehen, kann dieses individuelle Konzept auf Basis der örtlichen Gegebenheiten mit den zuständigen Kreisverwaltungsbehörden im Vorfeld abgeklärt werden.

Hygiene- und Verhaltensregeln Verein

Hygiene- und Verhaltensregeln Spieler

Weitere Informationen beim BTV

platz

TC WAGING AM SEE

logo tc waging
Gegründet im Jahre 1971 mit damals 4 Sandplätzen und 21 Mitgliedern.
Mittlerweile können 12 Sand- und 4 Hallenplätze benutzt werden.

UNTERSTÜTZT VON

Logo MB30

MB30 - agentur für internet und werbung
Mühlberg 30, 83329 Waging am See
Tel. 08681 / 698440
Mail: info@mb30.de | Web: www.mb30.de

KONTAKT TC WAGING

08681 / 819
(Vereinsheim / Tennis-Stüberl)

info@tc-waging.de
1vorstand@tc-waging.de

Am See 11 (Navi: Angerpoint 3)
83329 Waging am See